Schriftgröße:
Farbkontrast:
„Politische Partizipation Passgenau!“ in Herford – Informationsveranstaltung zur Mitgliedergewinnung 

Aktuelles

zur Übersicht

„Politische Partizipation Passgenau!“ in Herford – Informationsveranstaltung zur Mitgliedergewinnung 

 Gemeinsam mit dem Herforder Beirat für Menschen mit Behinderungen hat unser Projektteam von „Politische Partizipation Passgenau!“ am 27. August eine Informationsveranstaltung in Herford durchgeführt. Ziel der Veranstaltung war es, neue Mitglieder für den Beirat zu gewinnen.  

Die Leiterin des Projekts "Politische Partizipation Passgenau!", Merle Schmidt, gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Herforder Beirats für Menschen mit Behinderung, Hans-Gerd Adolphy, und Beriatsmitglied Claudia Raukohl lächeln in die Kamera. Frau Raukohl hält ein Mikrofon in der Hand.

Die Leiterin des Projekts „Politische Partizipation Passgenau!“, Merle Schmidt, gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Herforder Beirats für Menschen mit Behinderung, Hans-Gerd Adolphy, und Beriatsmitglied Claudia Raukohl

Mit einem Impulsvortrag gab Merle Schmidt vom Projekt-Team einen ersten Einstieg in das Thema „politische Partizipation“. Dabei wurde auch deutlich, dass Herford im Bereich der politischen Teilhabe mit dem Beirat im ostwestfälischen Vergleich bereits weit vorne liegt.  

In einer Podiumsdiskussion mit dem stellvertretenden Vorsitzenden des Beirats, Hans-Gerd Adolphy, und Beiratsmitglied Claudia Raukohl sowie der Behindertenbeauftragten Martina Nickles wurden die aktuellen Teilhabemöglichkeiten besprochen und gaben den Gästen einen lebendigen Einblick in die Beiratsarbeit. 

Die Mitglieder hoffen darauf, dass sich der neu gewählte Rat in seiner ersten Sitzung am 6. November wieder für eine Einrichtung eines Beirats für Menschen mit Behinderungen ausspricht. Wenn das passiert, gibt es am Ende des Jahres Neuwahlen. 

Kontakt zum Beirat für Menschen mit Behinderungen in Herford

Wer Interesse hat, sich selbst aktiv im Herforder Beirat für Menschen mit Behinderungen zu beteiligen, kann sich bei der Geschäftsstelle des Beirats unter: 05221 18 92 39 oder per E-Mail an: martina.nickles@herford.de melden.  

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz-Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen