Schriftgröße:
Farbkontrast:
Verabschiedung vom LAG Geschäftsführer Dr. Strunz

Aktuelles

zur Übersicht

Verabschiedung vom LAG Geschäftsführer Dr. Strunz

„Ihr Handeln und Ihre Argumente sind tief verwurzelt in Menschenrechten und Gerechtigkeit.“

NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens fand ebenso persönliche wie respektvolle Worte für die Leistung des Münsteraners Dr. Willibert Strunz. 23 Jahre lang habe er sich konsequent für die Interessen von Menschen mit Behinderung und chronischer Krankheit eingesetzt und das Recht auf Selbstbestimmung vertreten.

Die LAG Selbsthilfe NRW mit ihrer Geschäftsstelle in Münster verabschiedete sich am 24.Mai 2014 mit über hundert Gästen von ihrem langjährigen Geschäftsführer im LWL-Landeshaus. Neue Geschäftsführerin wird Annette Schlatholt.

Fotos der Verabschiedung

 

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz-Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen