Schriftgröße:
Farbkontrast:
High-Level-Group zu Besuch in Münster

Aktuelles

zur Übersicht

High-Level-Group zu Besuch in Münster

Am Donnerstag, 9. und Freitag, 10. Juni waren die Mitglieder der High-Level-Group (HLG, s.u.) auf Einladung des NRW-Sozialministeriums (MAIS) zu Besuch in Münster. Nach den ersten Vorträgen im Stadtweinhaus von Münster, ließen sie es sich nicht nehmen, im Rahmen einer Stadtführung das vom MAIS initiierte und durch den ESF-Fonds geförderte neue Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben (KSL) im Regierungsbezirk Münster zu besuchen. Hier wurden sie von den Mitarbeiter*innen freundlich – und typisch westfälisch mit Schmalzbroten – auf der derzeitigen Baustelle der neuen Büroräume empfangen. Nach der Stadtführung, die von Frau Sommer (StadtLupe) beispielhaft barrierefrei und größtenteils in leichter Sprache durchgeführt wurde, klang der Abend gemütlich und zünftig im Brauhaus Pinkus Müller in der Münsterschen Altstadt aus.

Info: Die HLG besteht aus Vertreter*innen der Ministerien für das Thema Inklusion in Belgien, Deutschland und Luxemburg.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz-Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen