Schriftgröße:
Farbkontrast:
Lisa Jacobi

Lisa Jacobi

Lisa Jacobi ist seit 2021 im Projekt „Politische Partizipation Passgenau!“ als wissenschaftliche Referentin bei der LAG SELBSTHILFE NRW e.V. tätig. Von 2018-2019 war sie als Referentin im Vorläufer-Projekt „Mehr Partizipation wagen!“ schon einmal bei der LAG beschäftigt. 
Sie hat Bildung und Soziale Arbeit (M.A.) an der Universität Siegen studiert und dort u.a. im Bereich kommunale Teilhabeplanung für Menschen mit Behinderungen geforscht und gearbeitet. In Studium und Beruf hat sie sich intensiv mit den Themen Menschenrechte, Inklusion und Partizipation auseinandergesetzt.  

Neben ihrer Tätigkeit bei der LAG arbeitet Frau Jacobi noch in der Eingliederungshilfe mit Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen zusammen und gewinnt daher direkte Einblicke, wo Barrieren im Sozialraum immer noch Selbstbestimmung und Teilhabe behindern.   

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz-Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen